Erzähl es niemandem! im Rahmen einer Benefiz-Film-Matinee

Home / Archiv / Erzähl es niemandem! im Rahmen einer Benefiz-Film-Matinee
Erzähl es niemandem! im Rahmen einer Benefiz-Film-Matinee

Die drei Bonner Clubs von Soroptimist International laden zur Benefiz-Film-Matinee ein. Gezeigt wird „Erzähl es niemandem!“ von Klaus Martens.

Eine deutsch-norwegischen Liebesgeschichte und ein bitteres Familiengeheimnis. Der Film „Erzähl es niemandem!“ basiert auf dem gleichnamigen Sachbuch von Lilian Berthung Crott und Randi Crott. Mutter und Tochter offenbarten das Geheimnis ihres Ehemanns bzw. Vaters erst nach dessen Tod.

Im Anschluß an die Filmvorführung laden wir zu einem Gespräch mit der Autorin Randi Crott und dem Filmemacher Klaus Martens.

Die Film-Matinee wird zugunsten von Karo e.V. veranstaltet. Karo e.V. setzt sich gegen jegliche Form der Gewalt, speziell gegen sexuelle Ausbeutung von Kindern, Zwangsprostitution und Menschenhandel ein. Karo schaut hin, wo viele Menschen wegschauen. Seit 1994 kämpft Karo e.V. für Frauen, für ein selbstbestimmtes und gewaltfreies Leben

Termin:
Sonntag, 1. Oktober 2017 um 11:00 Uhr

Veranstaltungsort:
LVR-Landesmuseum Bonn, Colmantstr. 14-16, 53115 Bonn

Eintritt:
15,00€

Vorverkauf:
Fapilu, Fritz-Tillmann-Str. 4, 53113 Bonn, Telefon 0228/ 286 188 00

Bad Behavior has blocked 179 access attempts in the last 7 days.